Tag Archives : Tee

Stadt – Land – Meer


Nach so viel Insel hüpfen, waren wir gespannt auf eine Abwechslung in den Cameron Highlands. Seit langem reisten wir wieder einmal mit dem Bus, statt mit der Fähre. Wir wurden schon in Penang darauf hingewiesen, dass es dort kalt sein wird (was auch immer „kalt“ für tropische malaysische Verhältnisse sein kann). Es war dann tatsächlich etwas frischer, so dass wir…

mehr »

Kulinarisches aus Malaysia


Das malaysische Essen ist von vielen kulturellen Einflüssen aus Indien, China (insbesondere Hainan), Indonesien oder Thailand geprägt. Man findet auch oftmals klassische Gerichte aus diesen Regionen. Speisen aus einem Mix mit chinesischem und malaysischem Einfluss nennen sich Nonya. Das zeigt wieder einmal, dass die „Fusions-Küche“ überhaupt nichts neues ist. In Malaysia gibt es so viel Streetfood, dass wir nur selten…

mehr »

Kulinarisches aus Indien


Wir freuten uns iehechon im Vorfeld sehr auf die indische Küche und wurden überhaupt nicht enttäuscht. Wir lieben das scharfe, abwechslungsreiche indische Essen. Eigentlich kann man ja gar nicht von DEM indischen Essen sprechen denn Indien ist so gross und hat ganz unterschiedliche Gerichte, je nach Region. Die Schärfe machte uns auch nichts aus. Ich weiss nicht ob es daran…

mehr »

Südindien – so anders als der Norden


Goa Über Weihnachten haben wir uns eine Holzhütte am Strand von Palolem gebucht. Goa ist bei europäischen Touristen sehr beliebt und lockt mit vielen Palmenstränden. Berühmt ist Goa auch wegen der Technoparties, die hier in den späten 80er für Furore sorgten – mit viel Drogen. Wir waren gespannt, ob der Strand auch so aussehen würde, wie man ihn von den…

mehr »